Der richtige Immobilienmakler für Mallorca

Wer heutzutage Geld anlegen möchte hat es nicht leicht. Die Sparzinsen sinken immer weiter, auf Aktien ist kein Verlass und auch die Edelmetallpreise sind zu hoch um viel Erfolg zu versprechen. So steigt die Nachfrage nach Immobilien mit deren Vermietung auch bei höheren Ankaufspreisen Geld zu machen ist. Dabei muss man nicht immer in der Heimat bleiben. Auch Immobilien an beliebten Urlaubsreisezielen, insbesondere Mallorca, stehen bei deutschen Anlegern derzeit hoch im Kurs. Doch diese kann man, wenn man in Deutschland lebt und arbeitet, kaum in großer Zahl besichtigen und beurteilen. Daher ist es wichtig von Anfang an den richtigen Immobilienmakler auf Mallorca zu finden.

Immobilienmakler Mallorca

Einen Immobilienmakler Mallorca finden?

Eine Immobilie auf Mallorca kann eine Geldquelle, ein Ferienhaus und ein Alterswohnsitz zugleich sein. Doch um sicher zu sein, dass sie in gutem Zustand und einer günstigen Lage ist, brauchen Sie Hilfe von jemandem der sich auskennt.

Daher sollten Sie nicht gleich nach dem Haus oder Grundstück suchen, sondern zuerst einen Immobilienmakler auf Mallorca auswählen. Das ist gar nicht so einfach, aber nicht, wie Sie vielleicht meinen könnten, weil die Auswahl an Experten klein wäre. Ganz im Gegenteil! Es gibt über tausend aktive Immobilienmakler. Doch nicht jeder davon ist ein Experte und nicht jeder ist auch wirklich zuverlässig.

Finden Sie hier Ihre Traumimmobilie

Wie kann man einen guten Immobilienmakler Mallorca erkennen?

Grundsätzlich helfen hier natürlich Kundenrezensionen weiter. Achten Sie bei ihrer Auswertung aber darauf wo die jeweilige Immobilie gekauft wurde. Große Immobilienmaklerfirmen sind oft weltweit tätig und haben dementsprechend viele unterschiedliche Filialen und Vertreter, die oft auch unterschiedliche Qualität aufweisen.

Generell ist es meist vorzuziehen einen Speziallisten für Mallorca zu wählen. Er kann die Lage von Immobilien besser einschätzen und ist mit den üblichen Bauweisen und Gepflogenheiten auf der Insel vertraut. Allerdings sind diese Maklerunternehmen üblicherweise auch kleiner und weniger Rezensionen vorhanden. Doch dafür beziehen sich auch alle Rezensionen auf Mallorca!

Achten Sie darauf, dass Ihr Immobilienmakler über Erfahrung auf der Insel verfügt. Er sollte bereits seit mehreren Jahren auf Mallorca tätig sein und einen guten und kompetenten Eindruck auf Sie machen. Für den Laien ist dies leider oft schwer zu beurteilen, also zahlt es sich aus sich vor dem Erstgespräch ein wenig in die Materie einzulesen.

Sollte der Immobilienmakler Mallorca ein einheimisches Unternehmen sein?

Aufgrund der großen Beliebtheit von Mallorca bei deutschen Investoren gibt es auch eine große Zahl von deutschen Immobilienmaklern, die sich auf Immobilien auf Mallorca spezialisiert haben. Wenn Sie kein Spanisch sprechen, oder sich zwar verständigen können, aber nicht verhandlungssicher in der Fremdsprache sind, kann ein deutscher Makler ein großer Vorteil für Sie sein. Achten Sie aber gerade bei diesen besonders auf ihre Erfahrung in der Vermittlung von Immobilien auf der Insel.